30 Tage Rückgaberecht

 

kostenlose Lieferung

Badezimmer

Badezimmer

Item 12 total

Item 12 total

Badezimmer

Schnell das Gesicht waschen, flugs die Haare kämmen, und dann sofort wieder raus: Das war gestern. Heutzutage ist das Badezimmer mehr als nur der Ort, indem sich Waschbecken und Dusche befinden. Mit den richtigen Möbeln und einigen geschickt platzierten Accessoires wird Ihr Badezimmer zu Ihrer ganz persönlichen Wohlfühloase.

So wird das Badezimmer zum Wohlfühlort

Wie Sie Ihr Traum-Badezimmer einrichten, hängt natürlich maßgeblich von zwei Faktoren ab: Ihrem Geschmack und Ihren baulichen Gegebenheiten. Bei Letzterem sollten Sie aber nicht verzweifeln. Mit einigen Tricks und Kniffen lässt sich selbst das dunkelste Badezimmer noch schön gestalten. Bedenken Sie bei jeder schönen Dekoration und interessanten Beleuchtung aber auch, dass das Bad immer auch ein funktionaler Raum ist. Schließlich muss es im Bad auch schnell gehen können, wenn die Zeit drängt.

Der Stil für Ihr Badezimmer

Bevor Sie aber anfangen, konkret Badezimmermöbel, Farben, Lampen und Accessoires auszusuchen, sollten Sie sich Gedanken über Ihren persönlichen Badezimmerstil machen.

  • Möchten Sie ein besonders ausgefallenes Bad haben? Dann sind was Farben, Formen und Muster bei Möbeln und Accessoires angeht, praktisch keine Grenzen gesetzt. Auffallen muss es.
  • Sie möchten lieber ein schlichtes minimalistisches Badezimmer? Dann reduzieren Sie Ihre Badezimmereinrichtung auf das Wesentliche und greifen Sie zu schlichten Farben ohne ausgefallene Musterung.
  • Das moderne Bad ist ein Ort des Wandels, farblich kann es bunt und ausgefallen oder auch weiß und schlicht sind. Ganz so, wie es der Trend eben will. Veränderungen sollten Sie mögen. Ein Tipp: Bei den Sanitäranlagen empfiehlt es sich, auf schlichte weiße Modelle zu setzen und vor allem leicht austauschbare Objekte an aktuelle Trends anzupassen.
  • Ein Bad im Landhausstil setzt auf Gemütlichkeit. Platzieren Sie frische Blumen und verzierte Fliesen. Entscheiden Sie sich für Badezimmermöbel aus Holz. Platzieren Sie noch zusätzlich einen Rattan-Stuhl in Ihr Landhaus-Badezimmer.
  • Das rustikale Bad kommt betont hemdsärmelig daher. Die Badewanne steht frei, an der Wand hängt vielleicht ein Geweih oder ein Aluminium-Eimer dient als Wäschekorb. Zeigen Sie Ihre wilde und raue Seite.
Vielleicht kreieren Sie aber auch Ihren ganz persönlichen Badezimmerstil. Bei Möbel-Markt24.com finden Sie eine große Auswahl an kombinierbaren oder schon kompletten Badezimmermöbeln, mit denen Sie Ihre ganz eigene Wohlfühloase entwerfen können.