30 Tage Rückgaberecht

 

kostenlose Lieferung

Bonellfederkern

Bonellfederkern

    • Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.
Die Bonellfederkernmatratze Federkernmatratzen werden zwischen Bonellfederkern und Taschenfederkern unterschieden. Bonellfederkernmatratzen sind der Urform der Federkernmatratzen nachgestaltet. Die einzelnen Federn werden untereinander mit Spiraldrähten verbunden und daher ist eine Bonellmatratze auch flächenelastisch. Nicht ganz so komfortabel wie Taschenfederkernmatratzen sind sie jedoch recht preisgünstig und daher auf dem Einsteiger Preissegment häufig vertreten. Günstig und einfach Bonellfederkernmatratzen haben einen Kern aus hunderten von Stahlfedern. Diese sind untereinander verbunden und daher ist eine Bonellmatratze auch sehr anschmiegsam. Meist sind die Federn aus vergütetem Federstahl, das heißt, die Federn werden bereits heiß in Form gebracht und dann erst abgekühlt. Dann noch feuerverzinkt sind die Federn dann sehr robust und extrem langlebig. Auch auf einem einfachen Lattenrost behalten sie diese Eigenschaften. Weil die Bonellfedern miteinander verbunden sind verfügt eine Bonellfederkernmatratze über sehr gute Federeigenschaften. Der Federkern wird von einem Vlies, bzw. einer Filzplatte ummantelt. Das Ganze wird dann mit dauerelastischen Schaumstoffplatten umfasst. Bonellfederkernmatratzen federn bei Belastung leicht nach. Durch die Flächenelastizität sind Bonellfederkerne ideal als Unterfederung für ein Boxspringbett geeignet. In Kombination mit einer punktelastischen Taschenfederkernmatratze erhält man einen hohen Schlafkomfort. Bonellfederkernmatratzen sind einfach herzustellen und daher recht preiswert. Gute Durchlüftung Allen Federkernmatratzen ist gemeinsam, dass die Ventilation der Luft im Inneren sehr gut ist. Bei jeder Bewegung kommt es zu einem Luftaustausch und so wird einer Schimmelbildung sowie Stockflecken vorgebeugt. Die Anzahl der Hausstaubmilben wird verringert. Damit ist eine Federkernmatratze gut für den Allergiker geeignet. Achten Sie auch auf einen abnehmbaren und bei mindestens 60° waschbaren Bezug. Wenn Sie dies beachten, haben Sie auf lange Zeit eine hygienisch einwandfreie Matratze. Einsatzorte von Bonellfederkernmatratzen Bonellfederkerne werden gerne in Gästezimmern und Pensionen benutzt, da sie sehr günstig sind. Aber auch als Matratze im Kinderzimmer ist eine Bonellfederung eine gute Wahl. Kinder haben es gerne weich und auch das „Mitschwingen“ der Matratze wird von Kindern häufig als sehr angenehm empfunden. Da Bonellfederkernmatratzen in allen gängigen Größen erhältlich sind, können Sie damit auch Caravan oder Boot mühelos ausstatten. Die Breiten beginnen bei 80 cm und gehen bis 200 cm, die Länge liegt normal bei 200 cm. Doch auch 190 cm oder 210 und 220 cm Längen sind möglich. Matratzenkauf auf moebel-markt24.com Sie können von Matratzenfachgeschäft zu Matratzenfachgeschäft in Ihrer Region fahren und sich über die hohen Preise und die unfreundlichen Verkäufer ärgern. Oder Sie lehnen sich auf Ihrer Couch zurück und kaufen Ihre neue Matratze hier bei moebel-markt24.com. Auf unseren Seiten bieten wir Ihnen eine große Auswahl zu erstaunlich günstigen Preisen. moebel-markt24.com ist Ihr kompetenter Partner beim Online Matratzenkauf.