30 Tage Rückgaberecht

 

kostenlose Lieferung

Kaltschaum

Kaltschaum

    • Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.
Eine gute Stütze, die Kaltschaummatratze Kaltschaummatratzen verfügen über viele positive Eigenschaften. Sie sind geben an den richtigen Stellen nach,unterstützen Ihren Körper und sind punktelastisch. Das gesunde Schlafklima wird durch eine hohe Atmungsaktivität sehr gut unterstützt. Eine Kaltschaummatratze ist für alle Lattenrostarten geeignet und sehr formstabil. Der Name „Kaltschaum“ kommt daher, weil dieses Material nicht unter Hitze aushärten muss. Häufig wird das Material auch als HR- Schaum bezeichnet. HR steht dabei für „ high resilence“, also hohe Elastizität. Wie kommen die Zonen in die Kaltschaummatratze? Durch verschiedene Arten, das Material in Form zu schneiden entstehen verschiedene Zonen, die Ihren Körper ideal unterstützen können. Durch Einschnitte und Einkerbungen an verschiedenen Punkten der Oberfläche des Schaumstoffs wird die Oberflächenspannung entsprechend verändert. Somit können die unterschiedlichen Schwerpunkte des Körpers entsprechend abgestützt werden. Der Schnitt in ein Wellenprofil ist dabei die gängigste Art der Form. Auch mit der Würfelschnitttechnik wird die Spannung der Oberfläche aufgebrochen und eine Unterteilung in verschiedene Liegezonen erreicht. Geeignet für jeden Schlaftyp Eine Kaltschaummatratze ist durch die aufgebrochene Oberflächenstruktur des Materials für jeden Schlaftyp eine gute Wahl. Da diese Art der Matratzen extrem elastisch ist, sind Kaltschaummatratzen optimal für verstellbare und gerade elektrisch verstellbare Lattenroste geeignet. Ganz egal, ob Sie Seitenschläfer sind oder auf dem Rücken schlafen, eine Kaltschaummatratze bietet Ihnen die genau die Unterstützung für die Nacht, die Sie benötigen. Im Ergebnis entsteht ein guter und vor allem erholsamer Schlaf und Sie sind für den Alltag gut gerüstet. Was bedeutet „Raumgewicht“? Sie finden in der Beschreibung einer Schaummatratze oft die Bezeichnung RG. Dies ist die Abkürzung für das Raumgewicht und wird in kg/m³ gemessen. Das Raumgewicht ist ein wichtiger Indikator für die Stabilität der Form der Matratze. Je formstabiler sie ist, um so länger ist natürlich auch die Lebensdauer. Für einen guten Liegekomfort wählen Sie am Besten ein RG, welches um die 40 liegt. Bei diesem Wert ist die Matratze nicht zu fest und auch nicht zu schwer, so dass Sie die Matratze auch selber drehen und wenden können. Trotzdem liegen Sie gut und fühlen sich morgens erfrischt und munter. Kaltschaummatratzen Online kaufen Ärgern Sie sich nicht über überfüllte Straßen und Parkplätze und schonen Sie Ihre Nerven beim Kauf Ihrer neuen Kaltschaummatratze. Hier auf moebel-markt24.com finden Sie ganz bequem von Zuhause aus die Matratze, die zu Ihnen und Ihrem Schlafverhalten passt. Wir bieten Ihnen hohe Qualität zu überraschend günstigen Preisen. moebel-markt24.com ist Ihr Partner für alles rund um Ihren Schlafkomfort und Ihre Wohnqualität.